Seit 16 Jahren am Markt, mit über 500 erfolgreichen Immobilientransaktionen sowie über 15 konzeptionierten Objektgesellschaften, betreiben wir unser erfolgreiches Geschäftsmodell und bieten es selektiv ausgewählten Investoren an. Einen allgemeinen Projektablauf haben wir auf der nächsten Seite dargestellt.

 

Finanzierungsstruktur unserer Objekte

 

Wir bieten interessierten Investoren die Möglichkeit, an diesem erfolgreichen Geschäftsmodell zu partizipieren.

 

 

 

  • Üblicherweise werden Bankdarlehen in einer Größenordnung von 60-70 % der Gesamtinvestition bei einer deutschen Bank aufgenommen. Auf Grund des geplanten zeitnahen Abverkaufs werden die Darlehen i.d.R. variabel abgeschlossen, so dass eine kostenfreie Ablösung jederzeit möglich ist.
  • Wir als Initiator bringen ca. 10 % des benötigten Eigenkapitals als erstrangig haftendes Kapital oder als Bürgschaft ein.
  • Der restliche Betrag wird von interessierten Investoren in Form von Mezzanine-Darlehen mit einer attraktiven Verzinsung und Absicherung erbracht.

 

Erst wenn der Mezzanine-Kapitalgeber seine komplette Einlage inkl. Verzinsung zurückerhalten hat, erhalten wir als Initiator unsere Einlage zuzüglich Gewinn.